Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Die neue Seilbahn Pejo 3000, die Anlage die höchsten Funifor Trentino | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Die neue Seilbahn Pejo 3000, die Anlage die höchsten Funifor Trentino | Reisen einfach
Die neue Seilbahn Pejo 3000, die Anlage die höchsten Funifor Trentino | Reisen einfach

geschrieben von Michela | 20 Januar, 2011 9:00

Samstag 15 Januar warDie offizielle Eröffnung der neuen Seilbahn PEJO 3000, die höchste im Trentino. In weniger als sechs Minuten in der Mitte des Ortler-Cevedale erhalten, in Parco Nazionale dello Stelvio, das Vorhandensein von Vioz. Die neue Gondelbahn ist ausgestattet mit 100 Sitze und Zimmer nach Lage’ Tarlenta, über 2000 Meter, Mite dem Tal in der Nähe der alten Hütte Mantova.

E’ Pflanze mehr’ hohen Anteil des Trentino und eine von acht in der Welt mit Technologie Funifor, Vier Seile, reisen können, auch wenn der Wind zu zehn Metern pro Sekunde bekommt. E’ wurde von Präsident Lorenzo Dellai und durch den Tourismus und die Förderung Tiziano Mellarini eingeweiht. EE17; Unter den neuen’ im Winter Trentino zusammen mit der Seilbahn Pinzolo TULOT, Val Rendena, drei Sesselbahnen und automatische Folgaria, Verknüpfung Trentino und Veneto.

Kabel Preise Peja 3000: Rund € 9,90 Zurück € 9,90 A / R Euro 14,00 A / R Jungs € 9,80

A / R Senior EUR 11,90

Quelle: Ansa und www.ski.it