Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Ausstellungen im Dezember | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Ausstellungen im Dezember | Reisen einfach
Ausstellungen im Dezember | Reisen einfach

Geschrieben von: Michela | 24 August, 2011

trasparenze-320x135-6740078Der Fall der Zust wird Aquarell gewidmet sein, mit der Ausstellung Transparenz. Das Aquarell von Romantik und Belle Epoque (durch 9 Oktober 2011 8. Januar 2012). Die Überprüfung, voraus durch eine umfangreiche Suche in den Archiven vintage, von Sergio Rebora und Paul Plebani kuratiert und wird gefördert und von der Art Gallery Züst organisiert (wissenschaftliche Koordination und organisatorische Mariangela Agliati Ruggia und Alessandra Brambilla).

Eine beeindruckende Kamerafahrt, die den Besucher führt, auf den Flügeln dieser heiklen Technik, bevölkert mit faszinierenden Innern des eleganten Damen, Ansichten von Mailand, Venedig, London, Moskau, Romantische Landschaften und Einblicke in das tägliche Leben.

Zum ersten Mal gibt einen Bericht über ein künstlerisches Phänomen, das beteiligt Lombardei und dem Tessin zwischen neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Sie sind die Jahrzehnte, in denen Mode Aquarell explodiert, Mode-Sendung aus Wien und Paris, entfacht von London und Mailand und im Tessin gefunden das Kulturmedium, Verbreitung und später in Italien und anderswo.
Eine Art, dass sogar der infizierten Königin Helen, Aquarell for fun Lombard und Präsident der Royal Association gegründet, die im Aquarell 1911 und in der Mode für ein paar Jahre. Und mit ihr ein breite Palette von Frauen dieser Technik gefunden, dass die künstlerische Sprache der Wahl.

Acquarellisti, oft auf einem hohen Niveau war hoch, und Giovan Battista Gigola, Ernesta Bisi Legnani, Michael und sein Sohn Luigi Bisi, John Migliara, sondern auch durch Francesco Hayez, Scrosati und Luigi Giuseppe Molteni, Giuseppe Bertini, Eleuterio Pagliano, Raffaele Casnedi, Dominic und Jerome Induno, Sebastian De Albertis, Moses White.

…weiterhin l'Articolo »