Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Spoleto 53 Festival der 2Mondi 18 Juni 4 Juli 2010 | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Spoleto 53 Festival der 2Mondi 18 Juni 4 Juli 2010 | Reisen einfach
Spoleto 53 Festival der 2Mondi 18 Juni 4 Juli 2010 | Reisen einfach

FROM 18 Juni 4 Bereits im Juli den Termin mit dem Festival dei Due Mondi in Spoleto: ein Festival Internationale Kultur und Unterhaltung in einer Region reich an Traditionen der Gastfreundschaft auf dieser Seite, im Laufe der Zeit ein etablierter Bezugspunkt für Kunst, Natur, Essen und Wein.

Das Spoleto Festival, jetzt in seiner 53. Ausgabe, unter der Leitung von Intendant Giorgio Ferrara, ist ein’ Attraktion weltweite Aufmerksamkeit, denen ein Bild und gibt ein international renommierte der schönen umbrischen Stadt. Aus diesem Grund Festival of Two Worlds wurde und wird weiterhin zu einer der Veranstaltungen werden wichtigsten kulturellen und innovative globale.

So öffnen Sie die Karte 2010 werden 18 Juni "Gogo no Eiko" Arbeit in zwei Teile von Hans Werner Henzes Musik, Sarano Symphonic Orchestra anvertraut "G. Verdi" in der Regie von Johannes Debus M.tro.

unter anderem zeigt wir erinnern: "Wife Reiten"Goffredo Parise der Regie von Marco Zannori; "Nicht um zu sterben Mafia"Peter Grasso; "Im Namen Jesu"Conrad Augias legte eine Szene aus dem Teatro Stabile von Genua; "Kreuzzüge"Buch und Regie: Gabriele Vacis gerichtet; "Die normannischen Eroberungen"Di Alan Ayckbourn; "Die Bremer Stadtmusikanten"Claudio Casadio und Giampiero Pizzol ; "Schöne und das Biest; "Troilo Cressida"Von William Shakespeare; “Elf Zwölf e / 11 und 12” unter der Regie von Peter Brook; "Time Sirocco Regazzoni Hommage an Ernesto " Anpassung, Regie und Bühnenbild von Stefano Alleva; "Ein sehr ungewöhnlicher Tag” unter der Regie von Roberto Ruggeri; John Malkovich, sagt der ‘Confessions of a serial killer‘, Theater für Orchester, Sänger und Schauspieler.

für Tanz vi segnaliamo la "Lubovitch Dance Company Jazz-Dancing” (Römisches Theater); "Cedar Lake Comntemporary Ballet” (New Theatre); “Den Worten von John Neumeier” (Piazza Duomo).

14 Kunstausstellungen während des Festivals inszeniert von dem Kunstkritiker vorbereitet Vittorio Sgarbi, Das kann während der ganzen Dauer des Festivals besucht werden. Für die Musik sind im Programm traditionellen Konzerte von mezzoggiorno und die 22 Juni ist Konzert geplant Band Staatspolizei Teatro Romano.

der Festival Abschließend wird mit der traditionellen Konzert auf der Piazza del Duomo während der sie führt die symphonischen Tänze aus Leonard Bernstein und die erste Sinfonie von Gustav Mahler. Für die Gelegenheit hat er das Sinfonieorchester von Mailand, von Diego Matheuz durchgeführt durchführen wird.

Klicken Sie hier finden Sie die Programm Full-Festival.