Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
“28 Juli, Sonia” Femia von John 21 April 20 Mai 2012 Castiglione Olona (VA) | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  “28 Juli, Sonia” Femia von John 21 April 20 Mai 2012 Castiglione Olona (VA) | Reisen einfach
“28 Juli, Sonia” Femia von John 21 April 20 Mai 2012 Castiglione Olona (VA) | Reisen einfach

geschrieben von Michela | 19 April, 2012 9:00

durch 21 April 20 Mai 2012 Städtischen Museen von Castiglione Olona, Palazzo Branda Castiglioni [MAP] Museo Arte Plastica, wird die Ausstellung und Workshop veranstalten, "28. Juli, Sonia " von John Femia, gefördert durch "Abteilung für Kultur der Gemeinde Castiglione Olona und von der Kunsthistorikerin kuratierte Rolando Bellini.

Die Ausstellung umfasst ein Kern Werk umgesetzt in den letzten zwei Jahren, Ergebnis vieler Reisen von John auf der ganzen Welt getroffen, vor allem in Australien und den Vereinigten Staaten, und eine zweite Anstelle von Gemälden gewidmet Castiglione Olona, ihrer Heimatstadt, mit mehr Wissen und gründlichen Lektüre der ihm vertrauten Räumen.

Kontinuierliche Forschung und der Wunsch, entdecken Sie neue kulturelle und soziale treiben diese jungen Maler zu bewegen und bewegen ständig von Ort zu Ort, Wechsel von großen Städten wie New York, Melbourne und Paris wirklich klein, aber reich an Geschichte und der Kreativität als Castiglione Olona. Es ist diese Neugier hat in den Jahren führte zu seiner Design-Sprache zu verfeinern, eine autodidaktische Technik, verwandelt konsolidieren, zwischen den Einschätzungen der kritischen, in einem unverwechselbaren und autonomen künstlerischen Touch.

So beweist die zunehmende Verpflichtungen, John in den kommenden Monaten wird es in zwei anderen renommierten Veranstaltungen mit ähnlichen Werken zu denen gewidmet, um Platz Castiglione vorhanden;zwischen April und Mai wird das Station – Nasse Gallery di New York mit der Show "Kontakt New York" bearbeitet von Flory Menezes & Leda Maria Prado und, in Zusammenarbeit mit der Galerie M aus Wien, parteciperà alla Internationale Messe für Zeitgenössische Kunst Peking, "Art Beijing 2012 ".

Die ausgestellten Werke in Castiglione Olona sind in den Bahnen der beiden städtischen Museen Ausstellung eingefügt, in enger Synergie mit den fünfzehnten Jahrhundert Bereichen und den Sammlungen erhalten. Die Verbindung mit der Vergangenheit steht in den Bildern von den Fresken von Masolino Panipat inspiriert, Lorenzo di Pietro und Paolo Schiavo sagte Oldie und Denkmäler, Zeugnis des alten Projekts "ideale Stadt" von Kardinal Branda Castiglioni. Die Hand wird in zeitgenössischen Werken widmet sich der MAP-Filz, Plastic Art Museum, das in zwei Zimmern, in Harmonie mit den verwendeten Materialien, treiben uns in die Entwicklung der Kunst und die Erprobung fortgesetzt.

Femia Werke so perfekt in der Lage, diese Spiele und Verweise auf neu weben ein Netz von Korrespondenzen künstlerischen, die Zustände "Leiter der Kultur Stephen Uboldi, und dank ihrer Präsenz, für uns und sehr stolz auf Castiglione, Denkmäler und Fresken scheinen neues Licht Rückkauf, präsentieren, um uns mit neuen Details und Einzelheiten der Sitte und Gewohnheit könnten wir für selbstverständlich halten. Mit dieser Veranstaltung, so dass wir noch mehr Kunstliebhaber zu bringen und vor allem für Imbuing Castiglione Wunsch, das Wissen um sein Revier mit einer größeren Geist der Zugehörigkeit zu vertiefen hoffen.

Die Ausstellung, gesponsert von der Region Lombardei - Bildung, Bildung und Kultur, von der Provinz von Varese und der Agentur für Tourismus der Provinz Varese, Wille eröffnet am Samstag 21 April 2012 Alle Öffnungszeiten 18.00 der Civico Museo Branda Castiglioni.

"28. Juli, Sonia "

zeigt – Labor von John Femia

von Rolando Bellini

durch 21 April 20 Mai 2012

Civico Museo Branda Castiglioni (Piazza Garibaldi) Plastic Art Museum und MAP (Via Roma, 29)

21043 Castiglione Olona (VA)

STUNDEN

Dienstag-Samstag 9.00/12.00 E 15.00/18.00

Sonntag 10.30/12.30 E 15.00/18.00

Preis

Ganze 3,00 €

reduziert 2,00 €

Kulturamt der Stadt Castiglione Olona: tel. 0331 858301

E-Mail: cultura@comune.castiglione-olona.va.it

Web: www.comune.castiglione-olona.va.it

Biografische Notizen

John Femia, geboren in 1982 zu Tradate, technische Reife erreicht, passiert die nächsten zwei Jahre in einem Büro, wo er den Einsatz von Computern und Programmen für technische und grafische Gestaltung und Fotografie erforscht.

In späteren Jahren malte er und zeigte sehr frei zu jedem Ereignis kann; Inzwischen dreht sich in Europa zu wissen, und vergleicht sie mit den verschiedenen Kulturen.

in 2006 wurde Teil von mehreren Theatergruppen, mit denen wir inszenierten Komödien, Auch der Konzeption und Erstellung der Sätze von der gleichen.

E’ Autor vieler Texte und unveröffentlichte Kurzgeschichten.

in 2010 nach Australien, Derzeit malt und arbeitet mit Galerien in Italien, Australien, Frankreich ed verwenden.