Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
San Marino | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  San Marino | Reisen einfach
San Marino | Reisen einfach

Geschrieben von: Michela | 12 Januar, 2012

durch 21 Januar, eröffnen die großen Ausstellungen von Rimini und San Marino. Aber seit 10 Januar, der Ort der Shadow Line präsentiert und illustriert die wichtigsten Meisterwerke. Der POI- “Woche Shadow Line” (durch 21 Al 27 Januar) mit kostenlosen Führungen, Rabatte, Ausstellungen und Aktionen in den Städten. Und zum ersten 50 Know Facebook, Vorschau von privaten Goldin geführt und wer ist schneller, auch die Huldigung der Katalog.

In den letzten Wochen, die Shadow Line, Das Unternehmen erstellt und von Marco Goldin gerichtet, abgeschlossen hat seine fünfzehn Jahre alt, und der Aktivität, Nachdem im Dezember gebildet worden 1996. Wurden 15 ani von Erfolg und ist daher ganz natürlich, dass Shadow Line wird an sie erinnern, Obwohl in einer fast freundlichen und festlichen.

Auf seine eigene Art, natürlich. Das bietet die Öffentlichkeit zwei außergewöhnlichen Ausstellungen, die ein in Rimini, die zweite in San Marino, Ausstellungen, die an den wenigen Tagen Beute wird, der 21 Januar. Über “Da Vermeer ein Kandinsky. Meisterwerke aus Museen der ganzen Welt in Rimini”, was ist geöffnet von 21 Januar bis 3 Juni bis zum Castel Sigismondo von Rimini, Goldin, sagt: “Es wird wie blätterte in einem wunderbaren Buch über die Malerei aus dem sechzehnten bis zum zwanzigsten Jahrhundert sein, verständliche und spannende Geschichte, wenn es jemals überhaupt. A wird dann zwar durchsucht werden idealerweise die Wände eines Museums. In den Hallen von Castel Sismondo wird wegen anderer außergewöhnlicher Werke von Tizian und Tintoretto passieren, e di Vermeer van Dyck, Griechisch Velázquez und El, Canaletto und Turner, Manet und Monet, Renoir und Van Gogh, Matisse und Picasso. Es wird eine unglaubliche Reise am besten in der europäischen Malerei sein”. Während in San Marino, im Palazzo SUMS, Die Ausstellung “Da Hopper ein Warhol. Amerikanischen Malerei des zwanzigsten Jahrhunderts in San Marino” “wird auf dem großen amerikanischen zwanzigsten Jahrhunderts konzentrieren, als eine logische Fortsetzung, und zum Abschluss, Exposure Rimini. Denkwürdige und bekannten Künstlern wie Hopper und Rothko, kommen Pollock e Gorki, Warhol und Lichtenstein wie möglich zu folgen Sie den Spuren des Gemäldes, so voller Kraft, aus Action Painting, um Pop-Art”.

…weiterhin l'Articolo »