Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Apulien | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Apulien | Reisen einfach
Apulien | Reisen einfach

Geschrieben von: Michela | 12 März, 2012

Es gibt fünf Vorschläge A.c.t! - Cultural Association & Tourist gekommen, um die Berge von Daunia entdecken. Es gibt fünf Routen die darauf abzielen, das Bewusstsein für die Dörfer und ihre künstlerischen Schätze heben, ihre schöne Natur und kulturelle Traditionen, ihre alten religiösen Praktiken und die außergewöhnliche Fülle von Aromen.

Eine erste Tour in den Bergen von Daunia, die im Sommer mit anderen Routen wird auch weiterhin die Entdeckung von allen 30 Städten des Gebietes. Die Vorschläge wurden in Zusammenarbeit mit dem "vorbereitetCamper Verband Trojani, aber natürlich sind offen für alle, die den Charme dieses Landes kennen lernen möchten. Das Programm ist reich an Veranstaltungen und Initiativen. Sie beginnt am 16 März mit der Route “Tra Borghi, Donuts und das Brennen von S. Joseph(16-19 März), eine Route, die Troy kreuzt, Lucera und Bovino und ihren wunderschönen Kathedralen und schmecken die Bonbons von S. Joseph und die berühmte Schwarze von Troja. Die Strecke, denn wer kann widerstehen, bis Montag 19 März mit dem berühmten Lagerfeuer von S. Joseph und die Spaghetti “Knoblauch, Öl und Chili” in eckigen. Die zweite Route beginnt statt 30 März und ist dem Thema gewidmet: “Palmsonntag: Darstellungen von Wohn-und Osterkuchen(30 März - 1 April) .

Kennen Sie die Städte von Troja und Ascoli Satriano, ihre außergewöhnlichen künstlerischen Erbes – Museum und die Süßigkeiten von Ostern. Teilnehmen, auch, die berühmteste lebende Darstellung des Leidens und Sterbens Christi, ein malerisches Ereignis mit Hunderten von Schauspielern. Das Herz der “Routen Frühling” wird auf dem Weg zur religiösen Geschichte sein: “Die Riten der Karwoche in Troja und die Berge von Daunia(5-9 April). Der Weg überquert die Stadt Troja, Orsara, Rinder, Sant'Agata di Puglia und Faeto, um die alten Riten der Karwoche in den Bergen von Daunia entdecken, wie “Der Kuss” und der berühmten “Ketten” und Troy, und volkstümlichen Traditionen und kulinarische Ostern. Die vierte Route konzentriert sich auf die Plein-Air: wird das erste “Das Sammeln Mountains National DaunIn” (20 -25 April) gewidmet Camper. Die Teilnehmer der Rallye wissen die Städte von Troja, Lucera, Rinder und Pietramontecorvino und genießen Sie das Fest des Lamms in Celle S. Vito, kleinste Stadt in Apulien. Letzte Route ist die “Brücke 1 Mai: von Käse und Aufschnitt Mountains of Daunia, Schwarz von Troja, und Bonfire of S. Josef der Arbeiter(27 April- 1 Mai).

…weiterhin l'Articolo »