Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
der “Ja” berühmtesten der Geschichte der Cremona an der Piazza Duomo in Mailand | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  der “Ja” berühmtesten der Geschichte der Cremona an der Piazza Duomo in Mailand | Reisen einfach
der “Ja” berühmtesten der Geschichte der Cremona an der Piazza Duomo in Mailand | Reisen einfach

Geschrieben von: Michela | 14 November, 2011 7:30

festa-del-torrone-320x135-4114882Feast of Cremona Torrone – “Torrone & Nougat”

der “Ja” berühmtesten der Geschichte der Cremona an der Piazza Duomo in Mailand
Samstag 19 Der November ist der Schauplatz der Nachstellung der Hochzeit von Bianca Maria Visconti und Francesco Sforza, der in diesem Jahr kommt aus dem Herzen von Mailand

Mailand und Cremona kommen zusammen, um zu feiern Hochzeit zwischen Francesco Sforza und Bianca Maria Visconti.

Die Veranstaltung hat ihren Ursprung in der Geschichte der Stadt. Es war in der Tat 1430 und Bianca Maria Visconti war erst fünf Jahre alt, als er offiziell die Braut des 29 Kapitän Francesco Sforza. Es war bei dieser Gelegenheit, dass Filippo Maria Visconti Sforza Cremona und bot an anderen Land als Anzahlung auf die Mitgift und Hochzeit im Austausch für seine Dienste. der 25 Oktober 1441 Filippo Maria Visconti endgültig abgeschlossen, die Verhandlungen für die Heirat seiner Tochter mit Sforza. In dem 16 Jahre alten Weißen vereinbarten Tag kam im Herzen von Cremona, zu seiner Hochzeit feiern, gekleidet in rot, die Farbe der Sternzeichen Widder, auf einem weißen Pferd mit Insignien aus Gold.

La cerimonia rivivrà in un affascinante corteo in costumi d’epoca, composto di oltre 140 aufgeführt. Dame, Knights, giullari e sbandieratori sfileranno, in preziosi abiti rinascimentali, Samstag 19 novembre partendo proprio da Milano: lungo le vie del centro, dal Castello Sforzesco, da dove il corteo partirà alle ore 10.30, fino a Piazza Duomo, per poi accompagnare Bianca Maria, dopo il saluto e la benedizione del padre, nel suo viaggio verso Cremona.

Die Parade, una volta arrivato a Cremona nel pomeriggio, riprenderà la sua sfilata alle ore 16.00 da p.zza Cittanova per arrivare nella piazza del Comune, il luogo più rappresentativo e cuore della città, dove si svolgerà la celebrazione del matrimonio. Bianca Maria Visconti verrà scortata dalle sue dame di compagnia e si mostrerà, come era in uso fare allora nelle corti, der Bevölkerung, attendendo l’arrivo dello sposo davanti al Duomo dove i due sposi verranno poi simbolicamente uniti in matrimonio dando inizio ai festeggiamenti.