Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Veranstaltungen in Sachsen: Bachfest 2011 | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Veranstaltungen in Sachsen: Bachfest 2011 | Reisen einfach
Veranstaltungen in Sachsen: Bachfest 2011 | Reisen einfach

Diese Seite wird automatisch übersetzt.
Wir entschuldingen uns für etwaige Fehler.

Leipzig, Juni 2011. Gegründet als eine der wichtigsten Klassik-Festivals, das Bachfest Leipzig ist entweder unter Bezugnahme auf historische Stätten in Leipzig, das als Kulisse für das Leben des berühmten Komponisten serviert definiert, sowohl für die Zusammenarbeit der großen lokalen Gruppen wie den traditionellen Thomanerchor und Gewandhausorchester. Das umfassende Programm zielt auf die Größe der Bach spiegeln, geistlichen Kompositionen aus der Produktion des internationalen Kammermusik, und die verschiedenen Hinweise in Leipzig, Stadt der Musik. Al motto “…nach italienischem Gusto” ("Italienischen Stil ...") statt über sein 100 Veranstaltungen in 13 ˚ des Festivals zu Ehren von Bach arrangiert von der Stadt Leipzig, durch 10 der 19 Juni 2011.

Johann Sebastian Bach hatte eine außerordentliche Kenntnis der europäischen Musikliteratur, leitete er nicht aus persönlichen Reisen, aber eine Studie von sich, basiert hauptsächlich auf Grund der Werke berühmter Komponisten. Bach kannte, entwickelt und durchgeführt mehrere Werke italienischer Meister. Die Breite seines Repertoires reicht von der sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert (PALESTRINA, Frescobaldi) bis zu seiner zeitgenössischen Komponisten (Vivaldi, Purple und Pergolesi). In vielerlei Hinsicht die Sonaten, Konzerte oder vokale Werke dieser Künstler diente als Inspiration für Bach. Während des Festivals Bachfest Leipzig 2011 risuoneranno, zusätzlich zu den Zusammensetzungen der genius loci, die Werke dieser italienischen Komponisten.

Wie jedes Jahr erwarten berühmten Künstlern und Orchestern, einschließlich Thomanerchor Leipzig mit seinem künstlerischen Leiter Georg Christoph Biller, das Gewandhausorchester Leipzig, Sir André Previn, Nuria Rial, L'Arpeggiata, Christina Pluhar, die Regensburger Domspatzen, Concerto Köln, Roland Büchner, Fire Opera, David Stern, l’Akademie für Alte Musik Berlin e René Jacobs. Mit dem Venice Baroque Orchestra, unter der Regie von Andrea Marcon und das Mailänder Ensemble Il Giardino Armonico, Regie: Giovanni Antonini, Sie können auch bewundern Komplexe aus Italien. Zu den interessantesten musikalischen Veranstaltungen in der Ausgabe des Festivals 2011 Zahl ohne Zweifel die Uraufführung der Oper "Zanaida", bis jetzt als verloren, di Johann Christian Bach, Sohn des berühmten Komponisten, komponiert 1764. Die Arbeit wird von der Paris-Opera Feuer in der historischen Theater von Johann Wolfgang von Goethe Bad Lauchstädt entworfen durchgeführt werden.

Abgesehen von den Konzerten, dass die Kirchen und Konzertsälen der Leipziger Programm animieren wird umfasst mehrere Veranstaltungen im Freien. Jan Garbarek, Jocelyn B. Smith und die Formation Flying Steps-Breakdance mit ihrem "Red Bull Flying Bach" ist nur ein Beispiel für den Reichtum des Angebotes aus der Welt des Jazz und Weltmusik.

Tickets für das Bachfest in Leipzig sind auf die Zahl +49-3871-2 11 41 91 (dall'estero). Für Reservierungen im Internet besuchen www.bachfestleipzig.de. Eine Übersicht über das Programm der kostenlosen Konzerten ist unter der oben genannten Telefonnummer oder Website des Festivals erhältlich. 

Einblicke: www.bachfestleipzig.de

Insights Sachsen: www.sassoniaturismo.it