Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Fs E 150 Jahrestag der Vereinigung von Italien | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Fs E 150 Jahrestag der Vereinigung von Italien | Reisen einfach
Fs E 150 Jahrestag der Vereinigung von Italien | Reisen einfach

Diese Seite wird automatisch übersetzt.
Wir entschuldingen uns für etwaige Fehler.

notte-tricolore3-7472400Frecciarossa TRICOLORE
Eine dreifarbige Frecciarossa, gekennzeichnet durch eine besondere Farbgebung Farben der Nationalflagge, Rail wird die Empfehlung Feierlichkeiten werden, zirkulierenden während des ganzen Jahres entlang 1000 km Hochgeschwindigkeitsstrecken. auch, jeder Lokomotive reisen Frecciarossa, auf der Vorderseite, Das offizielle Logo der Feierlichkeiten, so dass sfreccerà 300 mph symbolisch vereint einige der wichtigsten italienischen Städten und Bahnhöfen.

SPOT-und Filmgeschichte
Der Spot des Ausschusses der sesquicentennial Jubiläum, Strömung mit historischen Bildern auf Monitoren und Frecciarossa, Das 17 März, über 2300 Bildschirme, in allen Stationen der Schaltung und GrandiStazioni Centostazioni. Das offizielle Logo 150 Jahre werden auf einem speziellen Stift auf der Uniform des Personals und der Ort der FS getragen werden.

Nacht Trikolore: Flag-Richtfest wurde in Rom gefeiert
16 März - die Feierlichkeiten und die Nacht Tricolore geben ein spezielles Flag-Richtfest: ein monumentales Trikolore, Ben 40 Quadratmeter, wird gehisst und geflogen auf einer Fahnenstange 32 m, Platz vor der Termini in Rom, Bahnhof
principale della capitale d’Italia, erreicht und überschritten jedes Jahr von Hunderten von Millionen von Reisenden und Touristen. Die Fanfare begleitet die Veranstaltung von Scharfschützen, gefolgt von der RAI live. Gefolgt von einem Konzert Sparagna Ambrose Orchestra und Italienisch Popular, auf der großen Leinwand Roma Termini und anderen Stationen wird gesiebt der Walze Dokument werden, eine historische und emotionale Video, auch mit dem Beitrag der FS Group realisiert, das wird Spuren der Höhepunkte des ersten 150 Jahren unserer Nation.

…l’articolo continua »