Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Blumenfest | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Blumenfest | Reisen einfach
Blumenfest | Reisen einfach

12 – 13 – 14 Juni 2010 Die INFIORATA von Genzano di Roma Gesendet am 10 Juni, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

Sicherlich eine der Infiorate besten Mittel-Italien findet jedes Jahr Genzano di Roma was ist 30 km südlich von Rom. der Straße stattfindet ist lange vorbei 200 Meter breit 9 nicht mitgerechnet die Schritte in Richtung mehr Bürgersteige S. Mary's Peak, die Kulisse.

der Faktor die meisten dieser Veranstaltung ist zweifellos der Durchsetzung der Gemeinschaft. In vier oder fünf Stunden, ab acht Uhr morgens, , die verwendet werden, um die zweitausend Quadratmeter ebnet den Weg Deckung. Grasslands (von Livia), mehr als zweihundert Menschen, darunter Kinder, Mädchen und Kinder, können arbeiten sehen seinzusammen: , die die Kisten mit Blumen Transporte aus den Höhlen, wo sie gespeichert wurden,; mehr, Mit Hilfe dieser natürlichen Farbpalette, kolorierte Zeichnung aus dem vorigen Abend, chi Umwelt, Main innaffia; mehr, Leitung der Umsetzung des Rahmenbeschlusses, Zimmer aus den Fenstern der Häuser aus der Ferne den Erfolg der Arbeit insbesondere die Kontrolle.

In diesem Jahr unter dem Feierlichkeiten zum 400 Jahre nach dem Tod von Caravaggio, das Blumenfest von Genzano, erreicht die 232 th edition, feiert den großen Künstler Lombard starb vorzeitig nur 39 Jahr, Rom, für die ist der Moment der größten künstlerischen Brillanz und Ausdruckskraft Reife.

…s’Artikel weiter »

Infiorata il Corpus Domini in Fucecchio 5 E 6 Juni 2010 Gesendet am 4 Juni, 2010 von : Michela | Kommentare (0) Gesendet am 3 Juni, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

Nach einem schwierigen Start insFrühling Hier ist die Königin der Blumen: LaRose!

Es ist ein Aufstand der Farben und Düfte, die in diesen Tagen gesehen werden kann inCastle Quistini, in der Provinz Brescia. Seit einigen Tagen, weil das kostbare Rosengarten liegt im Castle Gardens auf ihrer vollen Pracht entfernt. Die Aussicht auf das Gebäude ist ein Unikat mit hunderten von Rosen kann die unbestrittenen Protagonisten geworden, schaffen ein einzigartiges Ambiente in den Gärten des historischen BurgFranciacorta mit oltre1500 Vielfalt der alten, moderne E Inglesi.

Sicherlich eine späte Blüte,Aber wie alles, was Sie warten, hat angenehme Überraschungen, zwischen den neuen Düften und Farbnuancen nie zuvor gesehen. Wie in jedem Jahr die erste Rose zu blühen ist dieBanksiae, die erste nach Europa aus China eingeführt werden. DieBanksiae hat keine Dornen,Die Blätter sind glänzend und semisempreverdi, und die Blüten sind klein und weiß. Bunk Quistini dieser schönen Anlage vollständig deckt einen Pavillon, wodurch das Bild des Gartens besonders auffällig.
Zu den schönsten englischen Rosen zweifellosGraham Thomas, einer der bekanntesten und aufgewachsen mit großen gelben Blüten, sehr aromatisch und gewählten, in 2009, die schönste Rose "World Federation of Rose Societies", dass die 1976 führte die Kommission einen Drei-Jahres-Wettbewerb für diese schönen Blumen belohnt.
Unter den antiken Sorten statt, kann manMadame Alfred Carrière, aus großen weißen und rosa Blüten gewann auch das prestigeträchtige Auszeichnung, o la Cecile Brunner, definiert "La Rosa degli Innamorati” per quanto è dolce e romantica.

…s’Artikel weiter »

Der Blumenmarkt in Bozen durch 30 April AL 2 Mai Gesendet am 20 April, 2010 von : Michela | Kommentare (0)