Mon-Sat: 8.00-10.30,Sun: 8.00-4.00
Kirchen | Reisen einfach
Home » Uncategorized  »  Kirchen | Reisen einfach
Kirchen | Reisen einfach

Die Aussicht auf Santa Maria in Mailand, in San Satyr Gesendet am 24 Mai, 2010 von : Michela | Kommentare (0) Gesendet am 24 Mai, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

Ein Dorf, einem Olivenhain, Passwort einer Pfarrei, zu einem Strand zu bewahren. Sie zeigt auch die Orte des Herzens, die unverkennbar italienischen und mehr vertreten Ihre Identität und Ihre Wurzeln liebt.

Marsala, 11 Mai 1860, Morgen. über tausend Freiwilligen, angefangen vom Strand und geleitet von Vierte Giuseppe Garibaldi, Landung auf der sizilianischen Küste entsteht eine der wichtigsten Episoden des italienischen Risorgimento. Was wurde bekannt als der "Zug der Tausend", endete mit der Annexion durch Italien gesamte Königreich beider Sizilien, stellt das wichtigste Ereignis der Geburt’Einheit Italiens. Der herannahende 150. Jahrestag Vereinigung, FAI will auch die Geschichte und die Schönheit unseres Landes mit dem Start der Feier fünfte Auflage des "Places of the Heart", Inspiriert durch ihren Geist und die Werte, die animierte Garibaldi-Expedition.

…s’Artikel weiter »

Gesendet am 29 März, 2010 von : Michela | Kommentare (0) Gesendet am 22 März, 2010 von : Michela | Kommentare (0) Das Grabtuch: Neue Ausstellung ab 10 April AL 23 Mai 2010 Gesendet am 22 März, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

Die Vision des Grabtuch ist einer der am meisten rührend und tief ein Gläubiger, aber es ist für diejenigen, die wollen einfach die Vision von einem Symbol, das seit Jahrhunderten zu unterstützen Gegenstand von Debatten und Rechtsstreitigkeiten: die Ausstellung des Tuches, die den Körper eines Kindes Gottes eingewickelt war. Die neue Ausstellung findet dieses Jahr werden. In der Tat, für 44 Tage, FROM 10 April AL 23 Mai 2010, das Leichentuch Christi werden wieder sichtbar für alle Pilger, die in Turin für diesen Anlass aus der ganzen Welt anreisen.

Lassen Sie uns sehen, wie es definiert wurde, Programm-Pfad von Pilgern für die Ausstellung von Grabtuch bekannt durch das Organisationskomitee: Alle Pilger werden an der Rezeption und in Leitstellen gelegen sammeln Viale Regina Margherita 1. Mai Ecke Dort finden Sie den Pfad. Von dort aus in den Park hinter dem Museum of Antiquities und durch die Gärten Königliche Niederländische und später in der infernotti Neuer Channel von Royal Palace kommen in der Römisches Theater. Dann hinauf auf den Platz des Turmes Dom und geben Sie den Kirchhof durch die Dom.

…s’Artikel weiter »

Gesendet am 15 März, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

Hainbuche ist eine Stadt der’Appennino Reggiano in der Provinz Reggio Emilia. IlCastle Carpineti fangen die Aufmerksamkeit der Zimmer ist entlang der Talsohle des Eimers, dass Tresinaro. Die noch fast intakt zu halten, trotz der Jahrhunderte, steht auf einem felsigen Sporn des Grates Fosola Valestra mit Blick auf die beiden Täler, Mount Antognano.

Die Gründung der Burg ist zurückzuführen auf Adalberto Atto von Canossa, aber dankGräfin Matilda, wurde die Burg verbesserte. Tatsächlich innen, Ausgestattet mit einer Doppelreihe von Wänden, Gräfin, um beim Aufbau der Kirche im romanischen Stil gewidmet St. Andrew, noch gut erhalten.

…s’Artikel weiter »

Gesendet am 9 März, 2010 von : Michela | Kommentare (0)

In der Nähe des Flusses auf einer Höhe von Treste 740 Metro ist die gemeinsame Smooth in der Provinz Chieti, ein typische mittelalterliche Dorf dass im zwölften Jahrhundert wurde ein Teil des Territoriums der Monteodorisio.

In der Nähe des Dorfes ist die’Einsiedelei von San Michele Arcangelo, die einen schützt Höhle mit einer natürlichen Quelle wo Gläubige reisen nach St. Michael zu einem Drink’ d’Wasser, das glaubte wundersame Eigenschaften haben, ist.

der Legende sagte, dass ein Hirte der Palmoli, bringt seine Herde an den Fluß zum Trinken, sah einen Stier, der nur zur Rückkehr verschwunden jeden Tag in die Nacht. Fasziniert beschloss, ihm zu folgen und entdeckt, Überraschung, Das Tier kam zu einer Höhle in der Vegetation versteckt und dort kniete er in Anbetung von San Michele. Aufgenommen von der Pfarrer kniete Hingabe Archangel arbeitete ein Wunder, um Wasser zu trinken pour.

…s’Artikel weiter »